Informationsabend am Donnerstag, 23.05.19 um 19 Uhr

Das Berufliche Gymnasium, das zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) führt, gibt es am Mercator BK in zwei Fachrichtungen: (1.) Wirtschaft (2.) Informatik


 

Die Informatik bietet ein spannendes und sich rasant entwickelndes Berufsfeld: autonomes Fahren, Roboter, virtuelle Realität – all das ist nur mit gut ausgebildeten Informatikerinnen und Informatikern möglich. Unser Berufliches Gymnasium mit Leistungskurs Informatik ist genau die richtige Vorbereitung! Neben dem Unterricht gibt es regelmäßig Aktionen, die am Puls der Zeit sind, z. B. den Virtual Reality Day im Sommer 2018 oder den Bau eines kleinen selbst fahrenden Roboters. Und der Unterricht findet an Laptops statt!

Wirtschaft bestimmt unsere moderne Arbeitswelt in hohem Maß. Mit einer wirtschaftlichen Ausrichtung schon in der Schule ist die perfekte Basis gelegt für einen späteren Berufsweg im vielseitigen wirtschaftlichen Bereich und der Start in Studium oder Ausbildung gelingt!

Auf alle Fälle: Im Beruflichen Gymnasium macht man nach 3 Jahren die Allgemeine Hochschulreife, also ein ganz normales Abitur, mit dem man studieren kann, was man möchte – man hält sich also alle Möglichkeiten offen!

Interesse geweckt? Beim Informationsabend erklären Lehrer und Schüler, wie es geht!

(0) Kommentare

Navigation
Mercator Dienste

ONLINE LERNEN
MOODLE
TypingMASTER

ONLINE-MEDIEN
Video-Bibliothek (LogIn)

ONLINE-DATEN

Web-Mail
Dateiverwaltung (Ordner)
Service Desk (Hilfe)
CampusLAN (VCE)