Schulentwicklung

Mercator Handbuch
Stand: Dezember 2020
Qualitätsanalyse QA NRW
Mit dem Schulgesetz vom 27. Juni 2006 wurde die Qualitätsanalyse als zentrales Instrument zur Entwicklung und Sicherung der Qualität von Schulen in Nordrhein-Westfalen landesweit eingeführt. Die Qualitätsanalyse NRW entspricht im hohen Maße dem zentralen Anliegen, allen Schulen in Nordrhein- Westfalen ein Instrument zur Verfügung zu stellen, das ihre Eigenverantwortung stärkt, ihnen detaillierte Informationen als Planungsgrundlage bereitstellt und ihnen damit nachhaltige Impulse für ihre Weiterentwicklung gibt. "Das Ergebnis der Qualitätsanalyse am Mercator-Berufskolleg zeigt ein überzeugendes positives Qualitätsprofil, in dem deutlich wird, dass die Schule ihre Aufgaben in vielen Bereichen angemessen und häufig sogar vorbildhaft erfüllt." (Qualitätsbericht für das Mercator Berufskolleg Moers vom 25.04.2008)