Paradies im Mercator

Im Rahmen des Projektes „BOSSE in SCHULEN“ stellte Herr Kremers, Geschäftsführer der Paradies GmbH aus Neukirchen-Vluyn sein Unternehmen der HH11 am Mercator Berufskolleg vor. Herr Kremers führt die Geschäfte des Familienbetriebes in 5. Generation. Die Paradies GmbH wacht nach eigenen Angaben seit 1854 über die Qualität des Schlafes und setzt dabei immer wieder neue Maßstäbe in Sachen Schlafkomfort. Zum Sortiment gehören u.a. qualitativ hochwertige Bettdecken und Kopfkissen.

In der von der Industrie- und Handelskammer initiierten Veranstaltungsreihe übernehmen Unternehmer vom Niederrhein den Unterricht und stellen sich, ihr Unternehmen und ihre Branche vor. Herr Kremers legte dabei den Schwerpunkt auf die Aktivitäten des Unternehmens in Bezug auf die Nachhaltigkeit. Die Paradies GmbH ist Finalist des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2023.

Für die Schülerinnen und Schüler der HH11, die im kommenden Jahr ihr Fachabitur absolvieren, waren neben den Abläufen des Unternehmens die Ausbildungsmöglichkeiten, im speziellen die Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau, von Bedeutung.

Wir bedanken und bei Herrn Kremers für den Besuch, die interessanten Einblicke und die Wertschätzung und drücken feste die Daumen für den Nachhaltigkeitspreis.

Das Schöne an unserem Beruf ist, dass Lehrerinnen und Lehrer jeden Tag die Möglichkeit haben, eine große Zahl an Jugendlichen und jungen Erwachsene bei der beruflichen Entwicklung und dem Erreichen Ihrer Ziele zu unterstützen. Daran sollten wir uns auch messen lassen!

von Fridjof Lücke

Navigation
Mercator Dienste

ONLINE LERNEN

Moodle

ONLINE-MEDIEN

Video-Bibliothek (LogIn)

ONLINE-DATEN

Web-Mail
Dateiverwaltung (Ordner)
Stundenplan
Service Desk (Hilfe)
CampusLAN (VCE)