VBA ist auch nur eine Sprache

Als EuroLing-Klasse haben wir viele Sprachen oder auch bilingualen Unterricht/Projekte. Diesmal war es eben eine Programmier-SPRACHE: VBA. Kurz vor unserem letzten Schultag wollte unsere Klasse, die HH67, Herrn Krall überreden mit uns zu spielen. Was dann herauskam, war nicht geplant: Herr Krall hat uns zum Programmieren "gezwungen"! Aber eigentlich war es doch etwas anders und richtig cool...
VBA ist auch nur eine Sprache

So sieht unser TicTAcToe-Spiel aus

Kurz vor unserem letzten Schultag wollte unsere Klasse, die HH67, Herrn Krall überreden mit uns zu spielen.
Was dann herauskam, war nicht geplant: Herr Krall hat uns zum Programmieren "gezwungen"!
Und dazu kam es so:

 

Schülerin (mit schrillem Ton): Herr Kraaaahaaalll?!?!

Herr Krall ahnt was: Ohha, was habt ihr jetzt wieder vor?

Schülerin: Herr Krall, wir haben doch jetzt bald Mottowoche…

Herr Krall: Und?

Schülerin: Können wir da nicht Filme gucken oder was spielen?

Herr Krall: Nope. Bleib' bei deinem Arbeitsauftrag.

Schülerin: Aber warum, wir sind doch heute auch mit dem Stoff durch.

Herr Krall: Und?

Schülerin: Aber können wir denn nicht was spielen?

Herr Krall: Nope….. wobei.

Herr Krall denkt kurz nach: Was denn so?

Schülerin: Ja, kein Plan. Hangman, TicTacToe oder so.

Herr Krall: Naja, entweder wir gehen nächste Woche noch alte Übungsklausuren durch oder wir programmieren TicTacToe in Word selber.

Schülerin: Weiss nicht. Und in Word?

Herr Krall: Ok, klärt das in der Pause und gebt mir rechtzeitig Bescheid. Und jetzt...

Schülerin: Jaha, weiterarbeiten...

Schülerin etwas später am Lehrerzimmer: Also die Klasse hat gesagt, sie will programmieren.

Herr Krall: Schön. Machen wir. Aber die alten Klausuren bekommt ihr dann zum Selbstlernen trotzdem.

 

Gesagt. Getan.

Nach nur 3 Unterrichtsstunden hatten wir als absolute Programmieranfänger ein funktionierendes TicTacToe-Spiel mit VBA in Word programmiert. Das hat wirklich Spaß gemacht und wir konnten richtig häßliche Farben nehmen, wie bei so ganz alten Spielen. Und das Beste, Word haben wir zuhause und so können wir da weiterspielen ehm lernen.

Navigation