IHK-Ausbildungsbotschafter in der Handelsschule

Kein Abschluss ohne Anschluss - diese Initiative des Landes NRW führte am 28. November 2017 zwei Ausbildungsbotschafter der IHK an unsere Schule, um den Beruf des Packmitteltechnologen vorzustellen.
IHK-Ausbildungsbotschafter in der Handelsschule

Packmitteltechnologen

Der Packmitteltechnologe (m/w) gehört eher zu den unbekannteren Berufen. Allerdings ist er aufgrund des zunehmenden Online-Handels ein Beruf mit Zukunft. Daher bieten sich auch gute Berufschancen für Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss.

Der Beruf des Packmitteltechnologen ist ein spannender Job, denn er ist praktisch und sehr vielseitig. Zwei IHK-Ausbildungsbotschafter der Wellkistenfabrik Fritz Peters GmbH & Co. KG besuchten uns daher, um diesen Ausbildungsberuf den Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsvorbereitung und der Handelsschule vorzustellen. Neben einer sehr informativen Präsentation konnten die Schülerinnen und Schüler auch praktisch tätig werden und kleine Lastkraftwagenmodelle aus Pappe erstellen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler werden demnächst die Wellkistenfabrik Fritz Peters GmbH und Co. KG in Moers besuchen.

(0) Kommentare